Diesen Blog durchsuchen

Donnerstag, 5. November 2015

Freie Fahrt auf dem Autobahnzubringer Mitte - Bauarbeiten voll im Zeitplan

Auf den Punkt genau haben die Straßenbauer die Arbeiten auf der Grimsbystraße fertig gestellt. Ab Montag, 9. November, kann der Autobahnzubringer Mitte somit wieder dreispurig befahren werden.

In Höhe der Autobahnanschlussstelle fehlen allerdings noch die Markierungsleuchtknöpfe in der neuen Fahrbahndecke. Die werden laut Hersteller erst vier Wochen nach dem Deckeneinbau installiert - sonst könnten die Leuchtknöpfe durch die Ausdünstung des frischen Asphalts beschädigt werden.
Da ohne die Knopfreihen auch die Verkehrsbeeinflussungsanlage (VBA) nicht in Betrieb genommen wird, trennen vorerst Absperrbaken die beiden Fahrtrichtungen. Bis zum Einbau der Leuchtknöpfe stehen dem Verkehr Richtung Innenstadt dauerhaft zwei Spuren zur Verfügung.

0 Kommentare:

Kommentar posten