Diesen Blog durchsuchen

Dienstag, 31. März 2015

Menschen mit Demenz betreuen - neues Kursangebot


Das Sozialamt bietet ab Dienstag, 28. April, im Rahmen der Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz einen Qualifizierungskurs zur Betreuung von Menschen mit Demenz an. Der 20-stündige Kurs richtet sich an Interessierte, die ehrenamtlich Menschen mit einer Demenzerkrankung und deren Angehörige begleiten und entlasten möchten. Diese Begleitung ist neben der professionellen Pflege und Betreuung ein zusätzliches Angebot, um die Lebensqualität zu erhöhen.
Im Kurs werden Grundkenntnisse im Umgang mit Menschen mit Demenz, deren Förderung und Beschäftigung vermittelt. Der Kurs wird von FachreferentInnen durchgeführt und hat eine kontinuierliche Begleitung. Er umfasst fünf Veranstaltungsabende und als Abschluss einen Samstagvormittag.
Am Dienstag, 21. April, findet um 18 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Ablauf und zu den Inhalten des Qualifizierungskurses im Pflegestützpunkt, Bgm.-Smidt-Straße 29/31, statt. Die Schulung selbst beginnt eine Woche später um 18 Uhr ebenfalls im Pflegestützpunkt und ist kostenlos.
Für weitere Informationen steht der Pflegestützpunkt unter 0471 / 30 97 79 14  zur Verfügung. Die Lokale Allianz wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

0 Kommentare:

Kommentar posten