Diesen Blog durchsuchen

Donnerstag, 12. Juli 2012

Tausende Bremerhavener wegen Handynetzausfall verstört

Weil am heutigen Tag beim Netzbetreiber O2 in Bremerhaven und Umgebung Netzprobleme vorlagen, waren etliche Tausend Bremerhavener zwischenzeitlich ohne Empfang.iPhone, Nokia und Co. waren urplötzlich nicht mehr zu gebrauchen Handynetz und Handyinternet funktionierten nur teilweise, für viele Menschen fast ein Grund zur Panik.Zum Glück konnten einige auf Festnetz und DSL zurückgreifen, so konnte die Sucht in Grenzen gehalten werden und bei Facebook konnte man sich nach dem neusten Stand unter Freunden austauschen.Auch die O2 Hotline ‎01804055222 konnte vielen nicht weiterhelfen, aber einige findige Handybesitzer konnten im Netz Tipps geben.Unter Einstellungen GSM oder G2 anstatt UMTS und G3 einstellen und schon funktionierte das geliebte Handy zum tel.und SMS schreiben.Zum Teil ein schwacher Trost für alle App Süchtigen.Zum Redaktionsschluss war noch nichts Neues zu hören, bleibt zu hoffen, dass es schnell behoben wird, bevor einige Menschen wie Zombies durch die Gegend laufen.

0 Kommentare:

Kommentar posten