Diesen Blog durchsuchen

Samstag, 14. Januar 2017

Noch schnell für das Bremer Schulrockfestival bewerben

Musiker aufgepasst! Bis Mittwoch, 25. Januar, können sich Schülerbands noch bewerben, um am 14. März 2017 beim Konzert des Bremer Schulrockfestivals in der Kesselhalle des Bremer Schlachthofes dabei zu sein.


Einfach zwei Titel aufnehmen – die Aufnahmequalität ist nicht ausschlaggebend! – und die Bewerbungsunterlagen (siehe www.schulrockfestival.de ) einsenden und mit etwas Glück am Ende vielleicht sogar den „Preis der Bremer Schuloffensive“ für die beste Band des Konzertes in Form einer Singleproduktion in einem professionellen Tonstudio mit gleichzeitiger Videoproduktion gewinnen (Wert 600 Euro). Der Preis wird vom Profi-Musiker Klaus Lage verliehen.
Weitere Infos gibt der Koordinator des Schulrockfestivals, Volker Bruder, unter bremer@schulrockfestival.de.

0 Kommentare:

Kommentar posten