Diesen Blog durchsuchen

Mittwoch, 1. Juni 2016

KLA-UNESCO Schule erhält Auszeichnung im Wettbewerb des Bundespräsidenten



„The Sound of Peace“ - ein Projekt der Kaufmännischen Lehranstalten-UNESCO Schule aus dem Jahr 2014/2015 - hat 2016 im Wettbewerb des BUNDESPRÄSIDENTEN zur Entwicklungszusammenarbeit in der Kategorie 4 den vierten Preis gewonnen. Von 627 eingereichten Beiträgen sind 100 ausgezeichnet worden. Das prämierte Projekt beschäftigt sich mit der Willkommenskultur, ist vom 2HH-UNESCO-Kurses der KLA in Kooperation mit Astrid Henriksen, Leiterin des Sozialamtes, und ihrem Team sowie dem Friedrich Schiller Haus Fachbereich Mensch und Wandel/Jutta Redlich . Der Kinder- und Jugendchor Soulkeepers mit Vivian Glade, DJ Phax Mulder, Bgirl sowie die Break Dancer Val Area und Tiim-Oh ESCAFLOW  haben das von Anne Schmeckies als Kunst- und Kulturprojekt kreativ angelegte Projekt unterstützt.

Ist Ihre persönliche SCHUFA negativ ?
Hier gibt es Hilfe...

0 Kommentare:

Kommentar posten