Diesen Blog durchsuchen

Montag, 18. Januar 2016

Motorroller am Uferbereich

Einen verlassenen Motorroller haben die Einsatzkräfte der Feuerwehr Bremerhaven  am Samstag vor dem nächsten Hochwasser geborgen.
Die Feuerwehr wurde gegen 9.50 Uhr durch die Polizei über einen am Uferbereich liegenden Motorroller an der Geeste in der Uferstraße aufmerksam gemacht. Mit Wathosen bekleidet, haben Einsatzkräfte den Roller mit einer Leine fixiert, die Böschung hinaufgezogen und vor dem kommenden Wasser in Sicherheit gebracht. Warum sich der Motorroller dort befand wird durch die Polizei ermittelt. Insgesamt sechs Einsatzkräfte der Feuerwehr Bremerhaven waren am Einsatz beteiligt.
.

0 Kommentare:

Kommentar posten