Diesen Blog durchsuchen

Mittwoch, 2. Dezember 2015

Mischwasserkanalsanierung in der Bogenstraße

Ab Donnerstag, 3. Dezember, werden in der Bogenstraße, zwischen Martin-Donandt-Platz und Wiener Straße, der vorhandene Mischwasserkanal und die Anschlussleitungen erneuert.
 Die alten Beton- und Steinzeugrohre werden durch Kunststoffrohre ersetzt. Nach Beendigung der Kanalbauarbeiten wird die Straßenoberfläche mit Kopfsteinpflaster wiederhergestellt. Die Bauarbeiten werden unter abschnittsweiser Vollsperrung der Straße stattfinden. Mit den Bauarbeiten soll in dem Kreuzungsbereich Bogenstraße/Zeppelinstraße begonnen werden.
Die geplante Bauzeit beträgt 22 Wochen.

0 Kommentare:

Kommentar posten