Diesen Blog durchsuchen

Donnerstag, 23. April 2015

"Demenzbegleiter": Lokale Allianz startet neues Projekt


Der erstmalig in Bremerhaven angebotene Qualifizierungskurs zur Betreuung von Menschen mit Demenz startet am Dienstag, 28. April, um 18 Uhr im Pflegestützpunkt mit dem Baustein "Grundkenntnisse zur Demenz". Als Fachreferent konnte der Gerontologe und Kunsttherapeut Michael Ganß gewonnen werden.
Der Kurs richtet sich an Interessierte, die Freude am Kontakt zu Menschen, Beständigkeit und Geduld und sich zur Unterstützung von Menschen mit Demenz ehrenamtlich in der Nachbarschaft oder bei Institutionen engagieren möchten. An fünf Abenden vermitteln Fachreferenten dienstags um 18 Uhr den TeilnehmerInnen die Themen Kommunikation, Förderung und Beschäftigung, Biografiearbeit, Selbstfürsorge sowie rechtliche Grundlagen zur Pflegeversicherung.
Für kurzentschlossene TeilnehmerInnen stehen noch wenige Restplätze zur Verfügung.
Der kostenlose Kurs ist ein Angebot im Rahmen des von dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderten Projekts der Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz.
Für weitere Informationen steht Marita Fischer vom Pflegestützpunkt Bremerhaven unter der Telefonnummer 0471/30977914 zur Verfügung. Interessierte können sich per E-Mail lokale-allianz at magistrat.bremerhaven.de anmelden.

0 Kommentare:

Kommentar posten