Diesen Blog durchsuchen

Samstag, 20. Dezember 2014

Ausbau der Wittekindstraße abgeschlossen

Wittekindstraße in Geestemünde. Foto: bremerhaven.de
Seit 2011 arbeitet das Amt für Straßen- und Brückenbau im Umfeld der Sachsenstraße in Geestemünde. Das langfristige Ziel ist die bauliche Aufwertung der Wohnbereiche und der öffentlichen Straßen. Mit dem Ausbau der Wittekindstraße ist mittlerweile die dritte Straße in diesem Quartier fertig gestellt.
Der Kanal- und Straßenbau begann im Juli 2014. Der rutschige Blaubasalt auf der Fahrbahn und die uneinheitliche Pflasterung auf dem Gehweg wurden durch Asphalt und einen neuen Plattenbelag ersetzt. „Fußgänger und parkende Fahrzeuge bekommen durch die optische Gestaltung einen eigenen, geordneten Bereich. Ebenfalls erneuert wurde die Straßenbeleuchtung“, erklärt Amtsleiter Enno Wagener.

Der Ausbau des nächsten Straßenzuges ist für 2016 geplant.

0 Kommentare:

Kommentar posten