Diesen Blog durchsuchen

Donnerstag, 4. September 2014

Siebenbergensweg für den Durchgangsverkehr gesperrt


Auf Grundlage des Beschlusses des Bau- und Umweltausschusses vom 5. Dezember 2013, wird der Siebenbergensweg unmittelbar nördlich der Einfahrt zu den Hundevereinsflächen ab Montag, 8. September, für den motorisierten Durchgangsverkehr dauerhaft gesperrt.
Radfahrer und Fußgänger können den Siebenbergensweg durchgängig benutzen. Die nördlich des Parks befindlichen Anlieger können ihre Grundstücke weiterhin über den Siebenbergensweg erreichen, die Besucher der Hundevereine über die Wurster Straße.
Die Sperrung ist Teil eines Verkehrskonzepts für den Gesundheitspark Speckenbüttel. Im Rahmen der weiteren Entwicklung des Gesundheitsparks wird die Maßnahme maßgeblich zur Beruhigung und zum gefahrlosen Aufenthalt im Park beitragen.

0 Kommentare:

Kommentar posten