Diesen Blog durchsuchen

Dienstag, 15. Juli 2014

Gehölzrodungen am Elbinger Platz

Am Elbinger Platz wird im Rahmen des Projektes "Geestemünde geht zum Wasser" zurzeit ein Teil der Rechtsabbiegerspur zur Grünfläche umgewandelt. Der ehemalige Gehweg wird zu einem Fahrradweg umgebaut, der Weg in der Grünfläche ist dann zukünftig den Fußgängern vorbehalten.
Im Rahmen dieser Bauarbeiten wird in den nächsten Tagen der Gehölzstreifens zwischen Elbinger Platz und Yachthafen teilweise gerodet. Große Haselsträucher und Bäume bleiben erhalten und werden in die zukünftige Gestaltung eingebunden. Bei einer Kontrolle durch das Umweltschutzamt wurden keine brütenden Vögel in den Sträuchern festgestellt. Mit dem Abschluss der Baumaßnahme wird in diesem Bereich eine durchgehende Baumreihe aus Hainbuchen gepflanzt und mit Strauchgruppen ergänzt.

0 Kommentare:

Kommentar posten