Diesen Blog durchsuchen

Mittwoch, 26. Februar 2014

Projekte für Veranstaltungs- und Sportförderung jetzt anmelden - 30. April Abgabeschluss

Auch im kommenden Jahr gibt es voraussichtlich Mittel aus dem Veranstaltungsfonds für die Förderung von Kultur- und Sportveranstaltungen. Sie werden vom Wirtschaftssenator bewilligt und von der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH verwaltet. Die Projekte müssen von überregionaler Bedeutung sein. Über die Verteilung der Mittel beschließt ein Vergabeausschuss bestehend aus den Vertretern des Magistrats und des Wirtschaftssenators. Anträge müssen bis zum 30. April 2014 an den Magistrat der Stadt Bremerhaven, Referat für Wirtschaft, Elbinger Platz 1, Heike Glücks, 27570 Bremerhaven, gerichtet werden. Antragsformulare und Antragskriterien für den Veranstaltungsfonds gibt es unter Telefon 590 2469

0 Kommentare:

Kommentar posten