Diesen Blog durchsuchen

Dienstag, 9. April 2013

Weitere Planungen für das Wohngebiet Klushof - Informationsveranstaltung für Immobilienbesitzer

Die Eigentümerstandortgemeinschaft Lehe (ESG) und das Stadtplanungsamt Bremerhaven laden zu einem dritten Treffen von Haus- und Wohnungseigentümern im Ortsteil Klushof ein. Bei den Zusammenkünften wird gemeinsam überlegt, wie das Wohngebiet attraktiver gestaltet werden kann. Mit Unterstützung von Moderatorin Simone Neddermann beschäftigen sich die Eigentümer dieses Mal mit den aus ihrer Sicht problematischen Aspekten und den Stärken im Klushof. Daraus werden Handlungsfelder erarbeitet und dann wird entschieden, in welchen Bereichen die Hauseigentümer aktiv werden wollen. Ziel der Aktivitäten ist es, die Attraktivität des Klushofes als Wohnstandort zu stärken, um so den Wert und die Vermietbarkeit der Wohnungen und Häuser zu sichern beziehungsweise zu erhöhen. Grundlage ist, dass einige Eigentümer Interesse daran haben, sich als Gruppe zu organisieren, um gemeinsam deutlich zu machen, dass der Ortsteil Klushof eine attraktive Wohnlage ist - zentral gelegen, ruhig und mit reizvollen Altstadt-Häusern. Vorbild ist die ESG Lehe, die sich im Bereich Lehe/Goethestraße für ihr Quartier engagiert. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 11. April, um 19 Uhr im Wasserturm Lehe statt. Alle interessierten Eigentümer sind herzlich willkommen. Kontakt: Simone Neddermann (Moderatorin) Tel. 04703-9210216 Stadtplanungsamt: Sandra Levknecht, Tel. 0471-590-3267

0 Kommentare:

Kommentar posten