Diesen Blog durchsuchen

Dienstag, 12. Februar 2013

Renovierungsarbeiten im Standesamt - Eingeschränkter Arbeitsablauf

Vom 18.02.2013 ab 12:00 bis einschließlich 25.02.2013 ist das gesamte Erdgeschoss im Standesamt aufgrund von Renovierungsarbeiten geschlossen. Die Renovierung wird während des laufenden Betriebs durchgeführt. Der Zugriff auf die Personenstandsregister ist zeitweise nicht möglich. Daher ist die standesamtliche Arbeit nur eingeschränkt möglich. Alle Abteilungen befinden sich im 1. Obergeschoss. Ein Fahrstuhl ist nicht vorhanden. Das Standesamt bittet Besucher, deren Mobilität eingeschränkt ist, sich in dringenden Fällen vorab telefonisch unter den nachfolgenden Rufnummern zu melden: Geburtenabteilung Tel: 590-2300 Urkundenstelle Tel: 590-2301 Eheschließung Tel: 590-2475/2299 Sterbefallabteilung Tel: 590-2637 Nachbeurkundungen Eheschließungen Tel: 590-2315. Während des o. g. Zeitraumes können Anträge ggfs. nur entgegen genommen und erst später bearbeitet werden. Das Standesamt bittet um Verständnis.

0 Kommentare:

Kommentar posten