Diesen Blog durchsuchen

Montag, 4. Februar 2013

Bäume weichen für Kinderkrippen: Grundstücke werden für den Baustart vorbereitet

Im März beginnen die Bauarbeiten für die geplanten Kinderkrippen an den Standorten Batteriestraße und Ellhornstraße. Zuvor müssen Teile des Baumbestands auf der zu bebauenden Fläche bis Ende Februar entfernt werden, um die Grundstücke für den Bau vorzubereiten. In enger Abstimmung mit dem Umweltamt wurde das Fällen der Bäume für Mitte Februar angesetzt. Das Beginnen der Baumfällungen hängt stark von der Witterung ab. In der Batteriestraße handelt es sich überwiegend um Bäume mit geringem Stammumfang. Auf dem Grundstück Ellhornstraße muss ein größerer Nadelbaum dem geplanten Gebäude weichen. Im Frühjahr 2014 sollen beide Baumaßnahmen für die Kinderkrippen beendet sein.

0 Kommentare:

Kommentar posten