Diesen Blog durchsuchen

Mittwoch, 15. August 2012

Polizei nimmt 2. Täter fest zu unserer Mitteilung vom 14.08.2012:


Raubüberfall – Ein Täter verhaftet


Am Montagabend, gegen 23.50 Uhr, überfielen zwei maskierte Männer eine Tankstelle in der Langener Landstraße. Ihre Beute: ein paar Stangen Zigaretten. Einen der Täter nahm die Polizei in der Nähe des Tatortes fest.

Mit einem Messer bedrohte einer der Räuber den Angestellten hinter dem Tresen. Der Tankstellenangestellte sollte ihm mehrere Zigarettenstangen in Plastiktüten einpacken. Mit der Beute flohen die Täter in Richtung Langen. Die sofort nach dem Überfall alarmierte Polizei eilte mit vier Streifenwagen in Richtung der Tankstelle. Auf Grund der guten Beschreibung von Zeugen, gelang es einen der Räuber wenige Minuten nach dem Überfall in einer Nebenstraße festzunehmen. Der 23-Jährige ist ein Dauerkunde der Polizei. Er ist unter anderem wegen zahlreicher Eigentums- und Körperverletzungsdelikte in Erscheinung getreten.

Am folgenden Tag, dem 14.08.12, konnte die Bremerhavener Kriminalpolizei auch den 2. flüchtigen Täter des Überfalls auf die Tankstelle ermitteln und beantragte bei der Staatsanwaltschaft Bremerhaven einen Haftbefehl. Die reagierte sofort und händigte auch einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des Täters aus. Am Abend dann griffen die Beamten zu und nahmen den 18-Jährigen in seiner Wohnung fest. Der amtsbekannte junge Mann war geständig.

Ende des Inhalts

0 Kommentare:

Kommentar posten