Diesen Blog durchsuchen

Mittwoch, 1. Oktober 2014

Eigentümerstandortgemeinschaft Klushof will Wohnstandort attraktiver machen -Verein gegründet


Am Freitag, 26. September, hat sich die Eigentümerstandortgemeinschaft (ESG) Klushof als Verein gegründet. Der Zusammenschluss von privaten Haus- und Wohnungseigentümern will mit seinen Aktivitäten die Attraktivität des Klushofes als Wohnstandort stärken, um so den Wert und die Vermietbarkeit der Immobilien zu sichern beziehungsweise zu erhöhen.
Die Eigentümer haben sich mit Unterstützung des Stadtplanungsamtes organisiert, um gemeinsam deutlich zu machen, dass der Ortsteil Klushof eine attraktive Wohnlage ist: zentral gelegen, ruhig und mit reizvollen Altstadt-Häusern. Vorbild ist die ESG Lehe, die sich im Bereich Lehe/Goethestraße für ihr Quartier engagiert.
Die nächste Sitzung der ESG Klushof findet am Mittwoch, 12. November, um 19 Uhr in der Hinrich- Schmalfeldt- Straße 22-24 im Nachbarschaftsraum der Vereinigten Siedlungsgenossenschaft statt. Interessierte Eigentümer sind herzlich willkommen.
Kontakt: Simone Neddermann (Moderatorin) Telefon 0 47 03 / 9 21 02 16.

0 Kommentare:

Kommentar posten